Gemeindeverwaltung Thiendorf

Wappen // Gemeinde Thiendorf
Gemeinde Thiendorf
mit den Ortsteilen Dobra, Kleinnaundorf, Lötzschen, Lüttichau, Lüttichau/Anbau, Naundorf, Ponickau, Sacka, Stölpchen, Tauscha, Thiendorf, Welxande, Würschnitz, Zschorna

Umsetzung der 3G-Pflicht in der Gemeindeverwaltung Thiendorf

Alle Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, nicht zwingend notwendige Besuche und persönliche Vorsprachen bis auf weiteres zu verschieben. Per Telefon, E-Mail, Brief oder Fax stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung während der allgemeinen Sprechzeiten zur Verfügung. Sofern möglich, sollten Anliegen und Anträge elektronisch oder per Post übermittelt werden. Im Rahmen der Sprechzeiten erreichen Sie die Fachbereiche nach wie vor per Telefon und auf elektronischem Wege.

Dringend notwendige persönliche Termine sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Gemäß § 6 Absatz 2 der Sächsischen Corona-Notverordnung gilt für alle öffentlichen Behörden die Einhaltung der 3G-Pflicht. Das bedeutet, dass ab sofort alle Besucher der Gemeindeverwaltung einen gültigen Impf-, Test- oder Genesenennachweis beim Betreten des Hauses vorlegen müssen. Ein Selbsttest ist nicht ausreichend. Die Kontrolle der 3G-Regelung erfolgt im Eingangsbereich. Ohne Nachweis ist ein Zutritt ab sofort nicht mehr möglich.

Dirk Mocker
Bürgermeister

nach oben